Navigation ein/aus

Spanisch

BildSpanisch

 

La buena didáctica es aquella que deja que el pensamiento del otro no se interrumpa y que le permite, sin notarlo, ir tomando buena dirección.

Enrique Tierno Galván (1918-1986) - Político e intelectual español.

 

¡Bienvenidos!

Guter Spanischunterricht – was ist das?

Darf ich überhaupt Deutsch sprechen? Wenn ja, wann?

Welche Prinzipien gilt es zu beachten?

Wie kann ich die SchülerInnen gemäß ihren Fähigkeiten fordern und fördern?

Wie muss eine Klassenarbeit oder Klausur aussehen?

 

Diese und weitere Fragen werde wir im Rahmen der Fachseminararbeit erörtern und zu klären versuchen, um Ihnen zu ermöglichen, Ihren Unterricht kompetent planen, durchführen und reflektieren zu können.

 

Bereiche der Fachseminararbeit:

 

1. Grundsätze des Spanischunterrichts

2. Fachspezifische Unterrichtsplanung

3. Methodik des Spanischunterrichts

4. Schulung der Grundfertigkeiten

5. Wortschatz

6. Grammatik

7. Üben

8. Umgang mit dem Lehrwerk und lehrbuchunabhängiges Arbeiten

9. Textdidaktik

10. Interkulturelles Lernen und Landeskunde

11. Medienerziehung

12. Curriculare Grundlagen

13. Evaluation

14. Die Abiturprüfung

15. Staatsexamen

 

Das Kerncurriculum für Spanisch steht Ihnen zum Download zur Verfügung.

 

Fachleiterin: Petra Wirtz-Kaltenberg (Marianne-Weber-Gymnasium, Lemgo)

Foto Wirtz-Kaltenberg

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2018 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Detmold